Theaterabend "Keine Leiche ohne Lily" in der alten Stuhlfabrik am 23. März

Im obersten Stockwerk des Bürohauses, findet sie bei den Putzarbeiten die Leiche von Richard Gross, ihrem Chef. Das schockt Lily weiter nicht, hat sie doch für diesen nicht viel übrig. Allerdings wird es problematisch, als die Polizei erscheint und die Leiche verschwunden ist und Zweifel über die Richtigkeit bei den Ermittlern aufkommt.....

Treffpunkt: ab 19.30 Uhr in der Alten Stuhlfabrik, Kasernenstrasse 39a, Herisau
Kosten: Fr. 25.00

Im Anschluss an das Theaterstück lassen wir im Restaurant Treffpunkt den Abend gemütlich ausklingen.

Anmeldung bis Sonntag 18. Februar an:
Margrit Geel-Furrer, Tel. 071 352 52 21 oder m.geel@bluewin.ch

Zurück