Jubiläumsfest

SA/SO 2./3.9. - 14:00 Uhr

Der zweitägige Wochenendanlass am ersten Septemberwochenende in der Chälbihalle im Ebnet ist neben unserm Kirchenfestanlass der Höhepunkt unseres Jubiläums. Ursprünglich entsprang die Idee von der Chälblihalle als Ersatz für den jährlichen Kreckel-Gottesdienst. Nun organisieren wir einen etwas grösseren Anlass und da waren wir uns schnell einig, dass die neu sanierte Markthalle dazu geeignet ist.

Das September-OK ist an der Arbeit und hat ein Grobkonzept ausgearbeitet. Mit einer Umfrage über die Vorstellungen und Bedürfnisse zu diesem Anlass an die verschiedenen Gruppierungen unserer Pfarrei erhielten wir diverse aufschlussreiche Rückmeldungen, welche für die weiteren Planungen hilfreich sind. An dieser Stelle bedanken wir uns fürs Mitmachen und Mitdenken. Jungwacht und Blauring eröffnen den Anlass am Samstagnachmittag mit einem sicherlich fantasievollen Programm, welches unsere Kinder und Jugendliche begeistern wird. Das Abendprogramm beginnen wir dann mit einem gemeinsamen Nachtessen, gefolgt von einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm für sämtliche Altersgruppen. Auch musikalische Unterhaltung wird hier nicht fehlen. Im Zentrum des Sonntags steht der Festgottesdienst auf dem Areal der Chälblihalle. Nachher ist ein Rahmenprogramm vorgesehen. So werden wir unter anderem ein gemeinsames Mittagessen einnehmen. Auch hier wird wieder für musikalische Unterhaltung sowie Spiel und Spass gesorgt sein. Dieser Anlass ist, wie oben bereits erwähnt, einer der Höhepunkte unseres Pfarreijubiläums. Weitere Informationen folgen. Bitte nicht vergessen, das Festwochenende vom 2. und 3. September in den Agenden fest einzuplanen – es lohnt sich!

September OK-Präsident: Peter Bölle

Für das Festwochenende im September sind wir in den Bereichen Bau, Abbau, Festwirtschaft und Dekoration auf eure Hilfe angewiesen.