Bibliodrama - Nahrung für die Seele

Im Bibliodrama (Wislikofer Schule) geben Menschen von heute den Figuren und Ereignissen aus der Bibel in ihren Worten eine Sprache. Zugleich wird ein Spiel-Raum eröffnet, in dem sich biblischer Text und das eigene Leben berühren. So können im Miteinander der Gruppe menschliche, religiöse und persönliche Erfahrungen gemacht werden. Vorkenntnisse zum Bibliodrama/Text sind hierfür nicht erforderlich.

Kontakt:
Juliane Schulz, Theologin und Seelsorgerin
Gossauerstr. 62a,
9100 Herisau
Tel. 071 350 04 42
juliane.schulz@kath-herisau.ch

Daten:
Dienstag, 24. November 2020 ist abgesagt!